Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Affe klein

Kay Bojesen
Seit vielen Jahrzehnten schmückt der Affe aus Teak und Limba die Titelseiten zahlreicher Trendmagazine und hängt an unzähligen Bücherregalen als kleine Aufmunterung.
Maße H: 20 cm
Material Teak - und Limbaholz
Farbe Teak- und Limbaholz
Besonderheiten Farbschattierungen
ArtNr.: 39250 Verfügbarkeit: Wenige Exemplare auf Lager

Menge

Ihr Preisvorschlag

Beschreibung

1951 - Das Geburtsjahr des beliebten Affen. Der Affe aus Teak- und Limbaholz ist der lebendige Beweis für Kay Bojesens Überzeugung, das die Linien einer Figur " lächeln" sollen. Der lächelnde Affe ist wohl das bekannteste Stück aus der Spielzeugkollektion von Kay Bojesen. Der Sage nach wurde Kay Bojesen gefragt, ob Kay Bojesen eine Garderobe für eine Kindermöbelausstellung entwerfen möchte. Die Idee hinter dem Affen besteht darin, dass die langen Arme den Kleiderhaken auf Kinderhöhe reichen sollten, an den kurzen Beinen sollten Mütze und Schal aufgehängt werden. Seit vielen Jahrzehnten schmückt der Affe aus Teak und Limba die Titelseiten zahlreicher Trendmagazine und hängt an unzähligen Bücherregalen als kleine Aufmunterung. Eine wahre dänische Designikone mit außergewöhnlichem Charisma. Die phantasievolle Holztierfamilie von Kay Bojesen hat einen besonderen Reiz auf Kinder und Erwachsene. Zur Taufe, als Schulabschlussgeschenk, zum Jubiläum oder zur Hochzeit. Ein Klassiker und treuer Freund, der einen das ganze Leben lang begleitet - vom Kinderzimmer aus wird er zur geliebten Designikone in der eigenen Wohnung. In den dreißiger Jahren begann Kay Bojesen, sein Interesse ernsthaft auf die Arbeit mit Holz zu richten. Er schuf u.a. eine Holztierserie, die seiner Einstellung genügte, das ein Design rund und weich sein sollte und gut in der Hand liegen muss. Er wollte keine lebensechten Kopien von Tieren mit komplexen und feinsinnigen Details schaffen, sondern fantasievolle Varianten in einem weich fließendem Design, dass seinen Ursprung im Gedankentum von Kindern fand. Die Holzspielzeuge sollten einfach und solide sein und zum Spielen anregen. Mit diesen Grundgedanken als Ausgangspunkt kreierte Kay Bojesen seine beliebten Holzfiguren, die an das Kind in uns appellieren. Kay Bojesen gilt daher als der Künstler, der der dänischen Gebrauchskunst Humor verliehen hat. Heutzutage gilt Kay Bojesen als einer der großen Designer Dänemarks. Nach seinem Kunsthandwerk besteht innerhalb des dänischen Designs mitunter die größte Nachfrage.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten